bild1 bild2 bild3 bild4 bild5 bild6
     Mitgliedschaft im DVLAB: Ihre beste Entscheidung!
 
DVLAB Nordrhein-Westfalen
c/o
Burkhard Buchen
Landesvorsitzender
Seniorenwohnpark Dr. Murken
Neuenkirchener Str. 12
33332 Gütersloh
Tel: 05241/92519-120
Fax: 05241/92519-104
Mobil: 0171/6283958
E-Mail

Aktivitäten


 Neuer Landesvorstand in NRW

11.05.2018   Die Mitglieder des DVLAB Nordrhein-Westfalen haben für die kommenden drei Jahre einen neuen Landesvorstand gewählt. Er weist zwei neue Mitglieder auf.

▶︎ VORSITZ: Im Amt des Landesvorsitzenden wurde erneut Burkhard Buchen bestätigt. Dieses Votum zeigt, wie sehr die DVLAB-Mitglieder in NRW ihrem langjährigen Vorsitzenden vertrauen und sein Engagement schätzen. Burkhard Buchen ist Geschäftsführer und Einrichtungsleitung im Wohnpark Dr. Murken in Gütersloh.

▶︎ STELLVERTRETENDE VORSITZENDE: Neu eingerückt in den Landesvorstand ist Karen Rothenbusch als stellvertretende Vorsitzende. Die 58-jährige gelernte Krankenschwester hat sich zur Pflegedienstleiterin und Lehrerin für Pflegeberufe weitergebildet und anschließend ein Studium Pflegemanagement an der FKH Osnabrück absolviert. Aktuell ist sie Geschäftsführerin und Einrichtungsleitung bei der Diakonie Neuss-Süd gGmbH (vollstationäre, teilstationäre und ambulante Dienste). Mit diesem beruflichen Hintergrund ist Karen Rothenbusch eine willkommene Verstärkung für den Landesvorstand in NRW.

▶︎ SCHRIFTFÜHRERIN: In diesem Amt erneut bestätigt wurde Marita Ahlbrink. Sie ist seit 2010 Geschäftsführung/Einrichtungsleitung der Wohnpark Klostergarten GmbH (stat. Altenpflege, Wachkoma- und Tagespflege).

▶︎ BEISITZER: Auf diesen drei Positionen gibt es im Landesvorstand zwei bekannte Gesichter und einen "Neuzugang":

◆ Helma Boeker ist bereits seit 2012 Mitglied im Landesvorstand. Beruflicher Schwerpunkt der Rechtsanwältin sind die Bereiche Pflegeversicherungs- und Sozialrecht, Heim- und Heimvertragsrecht, Betreuungsrecht sowie Arbeitsrecht.
◆ Georg Huber hat den Landesvorstand bereits seit 2015 als kooptiertes Mitglied verstärkt. Mit seiner Wahl zum Beisitzer ist sein Amt nun offiziell. "Mein Herz schlägt immer noch stark für die Pflege – und gerade in Zeiten großen Umbruchs ist auch das politische Engagement überlebenswichtig." Mit dieser Aussage hatte sich der Geschäftsführer und Heimleiter im Evangelischen Altenheim Bergneustadt gGmbH seinerzeit zum DVLAB gesellt – und Wort gehalten.
◆ Georg Nicolay ist der zweite "Neuzugang" im Landesvorstand. Aber die Mitglieder kennen ihn bereits vielen Jahre als langjähriges Mitglied des Bundesvorstands. Der Kölner ist Inhaber der IdeaCare Georg Nicolay Unternehmensberatung und hat viele Jahre als Einrichtungsleiter sowie als Geschäftsführer der GDA gewirkt. Auch sein breit aufgestelltes Wissen ist ein Gewinn für den Landesvorstand.



zurück
Top Aktuell

Ihre Vorteile als Mitglied im DVLAB:
  • organisierter kollegialer Austausch in einem starken Netzwerk
  • Nutzung sämtlicher DVLAB-Informationsmedien
  • jährlich kostenfreie Teilnahme an zwei Managementseminare
  • vergünstigte Teilnahme an Veranstaltungen
  • Vorzugskonditionen für den Bundeskongress
  • Absicherung durch eine Berufsrechts- schutzversicherung

Beitrittserklärung

Datenschutz © 2015 - DVLAB e.V. / fronzeck multimedia Impressum   Admin