bild1 bild2 bild3 bild4 bild5
  Aktivitäten   Vorstand   Geschäftsstelle   Positionen   CARESTYLE   Termine
 
DVLAB e.V. Bundesgeschäftsstelle:
Bahnhofsallee 16
D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872
Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de

 

Die Akteure > Bundesverband > Aktivitäten


 Mitgliederversammlung fasst wichtige Beschlüsse

12.05.2017   Der DVLAB hatte am 10. Mai 2017 nach Kassel zur außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Dort fassten die Delegierten für den Verband zukunftsrelevante Beschlüsse.

➤ Sie stimmten geschlossen für die Sitzverlegung des DVLAB von Berlin nach Hildesheim, wo die Bundesgeschäftsstelle schon seit Jahren wirkt.

➤ Sie beschlossen einstimmig die Änderungen im weiterentwickelten Positionspapier "Berufliche Qualifizierung von Leitungskräften". Zuvor hatte der DVLAB-Bundesvorsitzende Peter Dürrmann den Anpassungsbedarf ausführlich vorgestellt und begründet. Das nachfolgende Abstimmungsergebnis spiegelte auch die Anerkennung für alle Beteiligten, die das so wichtige Thema maßgeblich mit ausgestaltet hatten, wider.

Darüber hinaus setzten die Delegierten in Kassel u.a. ihre Diskussion über die künftige Rolle der Kommunen fort. Der Debatte hatte auch der vorangegangene Vortrag von Bundesvorstandsmitglied Georg Nicolay gute Impulse gegeben.

Weitere Themen waren der Stand zum geplanten Pflegeberufereformgesetz sowie zum Erhebungsprojekt der Altenpflege Arbeitsgruppe Pflegebedürftigkeitsbegriff.

zurück
Top Aktuell

  23. Bundeskongress

Für den diesjährigen Bundeskongress des DVLAB im November in Berlin wurde das Raumkonzept komfortabel für 500 TeilnehmerInnen erweitert.
Trotzdem ist die Veranstaltung bis auf wenige Plätze bereits ausgebucht. Sehen Sie oben am Zähler, wie viele Plätze aktuell frei sind - und sichern Sie sich noch rasch Ihre Teilnahme!

Hier geht's zum Programm und zur Buchung


  Mehr Wissen - mehr Erfolg

Der DVLAB bietet Leitungskräften in der Altenhilfe im Herbst/Winter 2017 wieder spannende Management-Seminare. Sämtliche Themen im Programm basieren auf der Erfahrung gestandener Praktikerinnen und Praktiker. Beispiele: erfolgreiche Personaleinsatzplanung, Belegungssicherung durch moderne Wohn- und Versorgungskonzepte, Ambulantisierung und vieles mehr. Alle Seminare werden von namhaften Fachleuten geleitet und stehen auch Nichtmitgliedern offen.

Hier die Themen


  Save the date!

Wie geht es weiter für die stationäre Pflege? Diese Frage brennt vielen Leitungskräften auf den Nägeln. Peter Dürrmann, Stephan Dzulko und Karin Kinzel werden auf der Jahresendveranstaltung des DVLAB am 12.12.2017 in Kassel darauf richtungsweisende Antworten geben. Nähere Informationen folgen!

  © 2015 - DVLAB e.V. / fronzeck multimedia Impressum   Admin-Login